Erste Schritte

Als erstes richten wir für Dich ein Konto ein und legen mindestens einen Benutzer mit der Rolle „Account Admin“ an.

Wenn Du der Account Admin bist, erhältst Du eine automatische E-Mail mit der Aufforderung, Dein Passwort zu setzen. Danach kannst Du Dich im Cockpit anmelden.

Die meisten Schritte, die hier beschrieben sind, erledigen wir für Dich.

  1. Beantrage ein Apple Developer Account.
  2. Füge weitere Benutzer hinzu (die beim Inhalt helfen).
  3. Füge weitere Clubs hinzu (wenn gebucht) und lege Sucheinstellungen und Farben fest.
  4. Wähle einen „Lead“ Club aus und erstelle einen neuen Homescreen.
  5. Erstelle den App-Homescreen für Deinen Haupt-Club.
  6. Erstelle Module und verknüpfe sie mit Kacheln.
  7. Erstelle einen App-Factory-Eintrag und gebe den Inhalt ein, der für die Erstellung der App erforderlich ist.
  8. Überprüfe den App Factory Inhalt und wenn Du damit zufrieden bist, reiche die App zur Erstellung ein.
  9. Kopiere den Homescreen des Haupt-Clubs in die anderen Clubs und passe ihn bei Bedarf an.
  10. Kopiere die Module aus dem Haupt-Club in die anderen Clubs und passe sie bei Bedarf an.
  11. Veröffentliche den Inhalt Deiner News- und Info-Artikel auf Deiner Website und im Fitnessstudio.

Wie lange dauert die Erstellung einer App?

Wenn Du alle Inhalte bereit hast, kannst Du den Inhalt in 1 oder 2 Tagen eingeben. Typischerweise werden die meisten Kunden etwas länger benötigen, um ihre Inhalte vorzubereiten und zu überprüfen, da verschiedene Personen im Studio die Inhalte bereitstellen und überprüfen müssen.

Sobald Du die App in der App Factory eingereicht hast, überprüfen wir sie und wenn alles in Ordnung ist, dauert es in der Regel ein paar Tage, bis wir die Apps erstellt haben. Die Android App geht dann innerhalb von 1 bis 2 Stunden im Google Play Store live. Wir müssen die iOS-App bei Apple zur Genehmigung einreichen. Offiziell dauert es 8-10 Tage, sie genehmigen zu lassen, normalerweise aber derzeit weniger, eher 2 oder 3 Tage. Während der Ferienzeiten in den USA kann es wieder etwas länger sein.

Was kann ich nach dem Erstellen der App ändern?

Du kannst fast alles in der App ändern, nachdem sie erstellt wurde, einschließlich:

  • Homescreen-Layout und Kacheln
  • alle Modulinhalte (Info-Artikel, News-Artikel, Termine...)
  • Farbthemen
  • Suchbegriffe
  • Clubs hinzufügen, entfernen, umbenennen...
  • Teilen-Einstellungen
  • Mitglieder-Werben Coupons und Formulierungen

Der Inhalt in der App Factory kann nur geändert werden, wenn wir die App neu erstellen und an Apple und Google senden. Wir werden in der Regel alle Apps alle paar Monate erneut einreichen, so dass wir dafür keine Gebühren berechnen müssen, wenn Deine Änderung auf unsere nächste periodische Wiedervorlage warten kann. Wenn Du jedoch eine dringende Wiedervorlage benötigst (z. B. wenn Du Dein Icon umbenennen und das Aussehen ändern möchtest), mußt Du eine Wiedervorlage auf Abruf anfordern. 

Der Inhalt der App Factory umfasst:

  • Name der Anwendung
  • App-Symbol
  • App Store Beschreibung
  • Screenshots für den App Store
  • Schlüsselwörter für den App-Store (wird verwendet, um Deine App in den App-Shops zu finden)


War diese Antwort hilfreich für dich?